Posted inZeitgeister

„Während wir gespannt darauf warten, dass endlich etwas geschieht, geschieht einfach nichts!“

Simone Voss hat auf ihrem Telegram Kanal gestern, am 25. Juli 2022 diesen Beitrag veröffentlicht:

Deutschland hat eine Gesamtbevölkerung von 83,2 Millionen Menschen.
76% davon sind vollständig geimpft, sprich 63 Millionen.
Rund 20 Millionen verweigern die Impfung, das sind 24% aller Bürger.
Eine ähnliche prozentuale Verteilung haben wir auch in Österreich oder der Schweiz.

Also noch mal zum Mitschreiben:
20 Millionen Menschen sind nicht in der Lage die Pharma Diktatur zu kippen.
In Worten: Zwanzig Millionen, gegen eine Sippe korrupter Politiker.

Das ist die große Täuschung hinter allen gesteuerten Oppositionen.
Während wir gespannt darauf warten, dass endlich etwas geschieht,
geschieht einfach nichts!

Das Volk darf seine wahre Macht niemals erkennen.
Jede platzierte Lichtgestalt, jeder Retter, jede Opposition ist wie Opium fürs Volk.
Zwar konstant aber stets in kleinen Mengen dosiert, verharren wir benebelt im Rausch.
Seit zwei Jahren.
Untätig genießen wir die Show, warten auf irgendwelche Anklagen oder sehen uns inszenierte Debatten an, doch nichts geschieht.

Dabei wäre die Lösung so einfach.
Masken runter, Tests ablehnen, Spritzen verweigern.
Sofort.
Die Pandemie wäre heute noch beendet.
Nicht morgen, nicht in einer Woche, sondern heute noch.

Kleine Randnotiz:
In Deutschland folgen auf 100.000 Einwohner im Schnitt circa 360 Polizeibeamte.
Fällt dir etwas auf?
Die Exekutive verfügt nicht mal ansatzweise über die Kapazitäten alle Corona Verstöße zu ahnden.
Und selbst wenn, wäre die Justiz jahrelang mit der Bearbeitung beschäftigt, wenn nicht sogar Jahrzehnte, sofern alle zusätzlich Einspruch erheben und klagen.

Allein die Androhung von Corona-Bußgeldern hält also die Masse davon ab, ihre Freiheit und Existenz zu retten. Diese falsche Konformität und Unterwürfigkeit werden uns Kopf und Kragen kosten.

Es bedarf keiner Revolution, keiner Schlacht.
Ziviler Ungehorsam wäre ausreichend.

Jetzt sagst du sicherlich, es wäre nicht möglich alle Menschen zum gemeinsamen Handeln zu bewegen.
Ich sage dir, warte ab bis die Tankstellen keinen Tropfen Sprit mehr ausgeben oder ein Brotlaib 10 Euro kostet. Hier wird die Post abgehen!

Es ist durchaus möglich alle an einem Strang ziehen zu lassen, nur wird es nicht aus der Notwendigkeit-, sondern aus der Not heraus geschehen.

Die letzten Körner fallen gerade in der Sanduhr hinunter.
Arbeiten wir gemeinsam daran den Bewusstseinswandel rechtzeitig herbeizuführen.
Ein Retter wird nicht kommen.

Diese unbezwingbare Pharma-Diktatur existiert nur in unseren Köpfen.
So etwas nennt sich Massenhypnose.
Es ist Mindcontrol.

Fühlst du dich angesprochen?
Stehst du vielleicht unter Hypnose?
Die Veränderung fängt bei jedem einzelnen von uns an.
Denn du bist wir!

Quelle: https://t.me/simonevoss/5254


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments